Details

Baugrundstück im Riede-Felde

Dieses voll erschlossene Grundstück zur Größe von 617 m² wartet auf Sie als neuen Bauherren. Das Grundstück kann bei einer Grundflächenzahl von 0,25 auf 154,25 m² innerhalb der vorgesehenen Grenzen bebaut werden. Das Grundstück ist bereits voll erschlossen und die Straße zum Grundstück ist fertig gestellt. Die postalische Anschrift wird Felder Dorfstraße 25.

Durch den bereits errichteten und bepflanzten Wall bemerken Sie die vorbeiführende Straße im hinteren Bereich des Grundstückes kaum. Es ist noch eines von drei freien Grundstücken. In diesem insgesamt acht Grundstücke umfassenden Gebiet wurden bereits vier Häuser errichtet, so dass mit Fertigstellung Ihrer Immobilie das Gebiet fast vollständig bebaut sein wird.

Die schlüsselfertige Ausführung nach Bauleistungs-Beschreibung der Firma BPS umfasst bereits viele Leistungen auf hohem Niveau: hochwertige Ausstattung von Herstellen wie: Braas, V&B, Grohe etc., hoch dämmendes Außenmauerwerk verblendet mit U-Wert 0,21, modernste Energietechnik, massiver Innentreppe und hochwertigen Fliesenbelägen.

Die Ausstattung umfasst sämtliche technischen Installationen, zentrale Warmwasserversorgung sowie Elektro- und Sanitäre Installation inkl. der Sanitärobjekte und Armaturen, Bodenfliesen in Diele, Gäste WC, Küche und Bad sowie Wandfliesen in Bad und Gäste WC.

Im Hauspreis enthalten sind ebenfalls:
Architektenleistung
Statik
Blower-Door-Test
Versicherungspaket
TÜV-Prüfung wahlweise

Individuelle Änderungen zur Raumkonzeption werden im Planungsgespräch mit Ihnen besprochen, auch freie Planungen sind möglich. Das Leistungspaket erhalten Sie mit einer Bauzeitgarantie zum Festpreis, die Zahlungen erfolgen nach Baufortschritt. Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch zur Verfügung.

Felde ist ein Ortsteil von Riede und von dessen Ortskern ca. 2 Kilometer entfernt. Der Name Riede kommt von den Talsandflächen der Weserniederung. An deren Nordrand wurde Riede gegründet. 1058 wird Riede erstmals urkundlich erwähnt. Die gotische St. Andreas-Kirche in Riede wurde um 1270 aus Backsteinen erbaut. Riede gehört zur Samtgemeinde Thedinghausen (www.Thedinghausen.de)

Riede incl. Ortsteile zählt ca. 3.000 Einwohner. Von Riede-Felde aus erreichen Sie in 7 – 10 Minuten die A 1 und die A 27. Busverbindungen bestehen nach Bremen und Thedinghausen, Achim und Verden.

Im Ort Riede direkt finden Sie unter anderem: Lebensmitteldiscounter, praktischer Arzt, Zahnarzt, Apotheke, Gastronomiebetriebe, Post, Bäckereifilialen, Elektrofachgeschäft, Sportverein, Schützenverein, Feuerwehr, Reiterhof und Sparkasse. Weiterhin befinden sich in Riede ein Kindergarten und eine Grundschule. Weiterführende Schulen finden Sie in Thedinghausen, Achim und Verden.

Der Angebotspreis bezieht sich auf das schlüsselfertige Haus sowie den Grundstückskaufpreis. Hinzu kommen die üblichen Baunebenkosten. Profitieren Sie von der über 45-jährigen Erfahrung und aus der Vielzahl an gebauten Häusern.

Dies ist lediglich ein Vorschlag für die Bebauung. Verschiedene unserer Hausvarianten passen zu diesem Grundstück. Eine individuelle Planung ist selbstverständlich ebenso möglich. Natürlich sind bei der BPS und Festpreis garantiert.

Zurück

©2020  BR-Projekt-System GmbH
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.